Finalist
Einrichtung: AWO Seniorenzentrum Niederzier Ideengeber/Team:
Vian Akabalai, Abdelaziz Boudrissi, Regina Brückner

Finde ich toll!

1.030 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

Copyright: William87

© William87

Aktive Hilfe für Flüchtlinge

In unserem Ort, in unmittelbarer Nähe zu unserem Seniorenzentrum, leben zur Zeit 53 Flüchtlinge aus vielen verschiedenen Nationen – 33 weitere werden erwartet.

Hierbei handelt es sich sowohl um Einzelpersonen, als auch um ganze Familien. Viele dieser Flüchtlinge haben noch keinen Asylantenstatus, d.h., es kann mehrere Monate dauern, bis sie z.B. einen Sprachkurs machen können. Bis dahin sind sie auf sich gestellt und größtenteils vom Rest der Gesellschaft isoliert. Diese Lücke wollen wir schließen!

Wir möchten gerne ein Projekt ins Leben rufen: Mitarbeiter unseres Seniorenzentrums haben sich dazu bereit erklärt, sich auf ehrenamtlicher Basis zweimal wöchentlich mit Flüchtlingen aus unserem Ort in unserer Einrichtung zu treffen, um ihnen beim Erlernen unserer Sprache zu helfen. Teilweise sind unsere Mitarbeiter selbst aus einem der betreffenden Kulturkreisen und beherrschen dadurch die Muttersprache der Flüchtlinge. Parallel dazu erhalten unsere neuen Mitbürger bei diesen Treffen auch Unterstützung bei Erledigungen des täglichen Lebens oder Behördengängen.

Kommentieren