Finalist
Einrichtung: AWO Rudi-Tonn-Altenzentrum Ideengeber/Team:
Annemarie Städter

Finde ich toll!

6 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

© Andrzej Solnica

© Andrzej Solnica

Veeh-Harfen-Hausorchester

Unser Veeh-Harfen-Hausorchester, bestehend aus vier Bewohnerinnen und Bewohnern, trifft sich einmal wöchentlich unter Anleitung einer Musiktherapeutin zum Musizieren mit der Veeh-Harfe.

Auch Bewohnerinnen und Bewohner ohne Notenkenntnisse können mit den Veeh-Noten musizieren. Denn eigens für das Instrument wurde eine einfache und eindeutige Notenschrift entwickelt, reduziert auf das Wesentliche. Notenschablonen, die zwischen den Saiten und dem Resonanzkörper geschoben werden, ermöglichen ein Spielen „vom Blatt“ – die Noten werden begreifbar.

Kommentieren