Einrichtung: AWO Seniorenzentrum Kennedypark Ideengeber/Team:
Anni Corsten-Hoch

Finde ich toll!

936 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

Copyright: Robert Kneschke

© Robert Kneschke

Wohlfühlen und fit sein – Wie der Fisch im Wasser

Durch Schwimmen lässt sich ein Gefühl des physischen und mentalen Zufriedenseins auslösen.

Körper und Seele fühlen sich wohl bei der Bewegung im Wasser, der Gesundheit ist in einem ganzheitlichen Sinne gedient. Hinzu kommt, dass Gymnastik im Wasser bei Beschwerden am gesamten Körper durch die physikalischen Eigenschaften des Wassers eine besondere Rolle spielt.

Die permanente Belastung der Muskulatur reduziert sich auf ein Minimum, da der Körper im Wasser nur etwa 10% seines normalen Gewichtes tragen muss. Dieser Umstand erklärt die geringe Überlastungsgefahr im Wasser und wirkt Gelenkbeschwerden in idealer Weise entgegen.

Durch den Wasserwiderstand werden ganz besonders schonend die Gelenke und die Rückenmuskulatur gekräftigt. Die Beweglichkeit wird verbessert und Bewegungsabläufe werden dadurch erleichtert.

Ein Traum wäre ein hauseigenes Schwimmbecken.

Kommentieren