Die Aktionen

Die AWO Gesellschaft für Altenhilfeeinrichtungen mbH sucht die kreativsten Mitarbeiter*innen im Bezirksverband Mittelrhein

Gesucht werden neue, mutige und ungewöhnliche Ideen für Projekte aus allen Arbeitsbereichen.

Noch 0 Tage bis zur Abstimmung.

Jetzt mitmachen!

Gemütlichkeit

Was gibt es Romantischeres, als an einem regnerischen Herbsttag oder an einem kalten Winterabend den Kamin anzuzünden und beim Blick auf das Schneetreiben vor dem Fenster die wohlige Wärme zu genießen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben Stimmen

Mundartpflege

Dialekt wird immer seltener gesprochen, sodass er fast nur noch von älteren Menschen genutzt wird. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben Stimmen

AWO-hausinterner Jahreskalender

Das Jahr nimmt seinen Lauf – Mein Jahr – Meine AWO – Mein Monat

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben Stimmen

Baumspende – Die beste Form des Klimaschutzes

Mit einer Baumspende leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben Stimmen

Fridays for Future

Was die Jugend kann, können Senioren auch!

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben Stimmen

Krimi-Dinner

Erste Fakten für einen Fall – was ist eigentlich ein Krimidinner Spiel? … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben Stimmen

Sinnesgarten

Als Alltagsbegleiterin war ich auf einer Fortbildung zum Thema „Gestaltung eines Sinnesgarten“. Diesen Sinnesgarten würde ich gerne in dem Garten unseres Demenzwohnbereiches anlegen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 76 Stimmen

Aufwartung zum Tanz

Am Tanzen hängen oft die schönsten Erinnerungen des Menschen: Raum und Zeit können bei der Bewegung zur Musik vergessen werden.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 316 Stimmen

Auf die Matte kommen

Ausgehend von der Frage einer Bewohnerin: „Wer hebt mich denn auf, wenn ich mal hinfliege?“ und einer Fortbildung entstand die Idee, ein niederschwelliges Angebot zu initiieren, das die Teilnehmer*innen im wahrsten Sinne des Wortes auf die „Matte bringen soll“.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 822 Stimmen

Nostalgie-Kaffee

Wir wollen regelmäßig wohnbereichsübergreifend Freundschaften der Bewohner*innen pflegen und ausbauen in Form eines regelmäßigen Treffens, das wir „Nostalgie-Kaffee“ nennen wollen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 279 Stimmen

Reisen – Tipps und Ziele in einem AWO-Reiseführer

Reisen kennt keine Altersbeschränkung – Raus aus dem Alltag!

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 5020 Stimmen

Kinosaal

Wir würden gerne auf einem unserer Wohnbereiche ein Kino entstehen lassen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 1835 Stimmen

Hauszeitung

Das AWO Seniorenzentrum Gürzenich plant für die Bewohner*innen eine Hauszeitung, damit sich die Bewohner*innen über die verschiedenen Themen informieren können. Die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen gestalten gemeinsam die Hauszeitung.

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 164 Stimmen

Generationsbrücke

Das Konzept der Generationsbrücke ist fundiert und hat sich in der Praxis bewährt. Der Brückenschlag zwischen den Generationen gelingt durch gemeinsames singen, spielen, basteln und erzählen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 758 Stimmen

Nutzung von Regenwasser

Das Regenwasser soll nicht einfach in den Abwasserkanal fließen, sondern soll für die Bewässerung des Gartens genutzt werden, um so das Leitungswasser zu sparen.

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 137 Stimmen

Rettet die Bienen

Unterstützung der heimischen Bienen und Hummeln durch eine große Blumensamen-Verteilaktion.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 145 Stimmen

MovingDay – Firmensport mit Urban Sports

Firmensport mit Urban Sports Club. Urban Sports Club bietet einen innovativen und preisgekrönten Ansatz mit Firmenfitness und Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) und kann dazu beitragen, die Motivation der Mitarbeiter*innen zu fördern.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 132 Stimmen

AWO „Facetime“

Anschaffung und Einsatz einer AWO-Videotelefonie-App. Eine AWO-Videotelefonie-App würde die Möglichkeit bieten, mit Arbeitskolleg*innen aus unterschiedlichen Bereichen und Einrichtungen per Videoruf zu kommunizieren.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 54 Stimmen

Outdoor-Activity-Platz für dementiell erkrankte Bewohner*innen

Wir im Awo Seniorenzentrum Süssendell haben die Erfahrung gemacht, dass sich oft herausfordernde Verhaltensweisen aufgrund von (gedeuteter) Langeweile bei dementiell veränderten Bewohner*innen ereignen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 236623 Stimmen

Kids for Future

Es ist mir schon länger ein Anliegen, die Friday for Future-Bewegung in irgendeiner Form zu unterstützen. Ein Umdenken geschieht zur Zeit sehr massiv in den Medien und unsere Gesellschaft wird sich verändern müssen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 247 Stimmen

100 Jahre AWO – Marie-Figuren

Ganz nach dem Vorbild der Kaiser-Karl-Skulpturen in Aachen und den Beethoven-Statuen in Bonn sollen anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Arbeiterwohlfahrt 100 Marie-Figuren gefertigt und in den unterschiedlichsten AWO-Einrichtungen ausgestellt werden.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 3105 Stimmen

Soziale Beratung für Mitarbeiter*innen

Im Rahmen der Gewinnung neuer Mitarbeiter*innen, aber auch bezogen auf die Fürsorgepflicht der bereits beschäftigten Mitarbeiter*innen stehen wir vor immer wieder neuen Herausforderungen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 53 Stimmen

Pflegewagen

Anschaffung von kleinen Pflegewagen für Pflegeutensilien für jede*n Mitarbeiter*in im Dienst, um den Ablauf zu optimieren.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 39 Stimmen

Martinszug um unser Haus

Um das Martinsfest für unsere Bewohner*innen mehr „wie früher“ zu gestalten, wollen wir mit einem eigenen Martinszug für unsere Bewohner*innen und deren Angehörige um unser Haus ziehen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 43 Stimmen

Mottojahr „Alt & Jung“

Wir wollen, zusammen mit den AWO- Kindergärten, dem Ortsverein und dem Sommerberg, das nächste Jahr zu einem Mottojahr machen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 40 Stimmen

Schont die Umwelt

Aufnahme in der allgemeinen Signatur: „Bitte prüfen Sie, ob dieses Dokument wirklich ausgedruckt werden muss“.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 343 Stimmen

Wintergarten Eifelblick

Das Café Eifelblick soll erweitert werden mit einem Wintergarten, um einen besseren Blick in die Eifel zu ermöglichen.

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 653 Stimmen

Gemeinsam Bier brauen

Mit den Bewohner*innen gemeinsam ein eigenes AWO-Bier brauen und wenn es fertig ist, gemeinsam genießen.

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 263 Stimmen

Digitaler Aktivtisch

Anschaffung und Einsatz eines mobilen digitalen Aktivtischs, welcher interaktive Spiel- und Betreuungsmöglichkeiten bietet, die sowohl die Feinmotorik als auch die geistige Ebene stimulieren.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 275 Stimmen

Das AWO-Kochbuch, Rezepte aus vergangener Zeit

Wir sammeln Kochrezepte von Bewohner*innen, damit das traditionelle Wissen um die Art und Zubereitung der Speisen erhalten bleiben.

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 228 Stimmen

Aktive Pause

Innerhalb des Pausenkorridors werden verschiedene Aktivangebote an die Mitarbeiter*innen (durch engagierte Kolleg*innen) gemacht.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 4578 Stimmen

Doppelt hält besser

Ein Blatt Papier hat zwei Seiten, wieso verwendet man dann meistens nur eine?

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 7483 Stimmen

Resilienz-Coach*in

Arbeit verdichtet sich, der Druck auf Unternehmern und ihre Mitarbeiter*innen steigt stetig.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 20 Stimmen

Dach-Garten

Auf der vorhandenen Dachterrasse soll ein Dachgarten mit Grünfläche, Bepflanzung, kleinem Gewächshaus und Hochbeeten entstehen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 174 Stimmen

Sprachgesteuerte Dokumentation

Im Zuge der Digitalisierung gibt es bereits die Möglichkeit, Sprache in Schriftform umzuwandeln.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 359 Stimmen

Mobile Bar – Die kleine Kneipe

Eine fahrbare Thekenvorrichtung, welche im Handumdrehen verschiedenste Räume zu einer kleinen Kneipe umfunktionieren kann.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 248 Stimmen

Rollstuhlschaukel

Nicht nur den Kleinen macht Schaukeln Spaß.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 207 Stimmen

Vorsorge-Tag für Mitarbeiter*innen

Beruflich ist das Thema Vollmacht allgegenwärtig, privat sieht dies jedoch oft anders aus.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 407 Stimmen

Multikulti-Tag

Mitarbeiter*innen stellen anhand eines Vortrags und Mitmach-Aktionen ihr Heimatland vor.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 246 Stimmen

Bankomat

Aufgrund der vielen Nachfragen nach Geld bzw. einer Bank, besonders männlicher Bewohner mit Demenz, würde ich gerne einen Geldautomaten mit echt aussehendem Geld in der Einrichtung errichten.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 10 Stimmen

Eigene Brote und Brötchen backen

Da es immer weniger Bäcker*innen in der Umgebung gibt und man die Versorgung der Bewohner*innen immer gewährleisten muss, können Bäcker*innen eingestellt werden.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 88 Stimmen

Sonnenenergie bewusst nutzen und an die Mitarbeiter*innen weitergeben

Auf Dächer der AWO-Häuser kann man Photovoltaikanlagen installieren und den daraus entstandenen Strom im Betrieb verbrauchen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 30 Stimmen

Stadtranderholung

Für die Stadtranderholung wird ein Haus gemietet.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 111 Stimmen

Spieltisch für den Garten

Einen Spieltisch mit variablen Spielmöglichkeiten für den Außenbereich, damit dort auch Angebote stattfinden können bei schönem Wetter.

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 137 Stimmen

Klavier spielen mit den Füßen

Musizieren für alle Bewohner*innen, Bewohner*innen mit Handicap, Rollstuhlfahrer*innen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 130 Stimmen

Mobiler Kiosk

Wir ermöglichen allen Bewohner*innen des AWO Seniorenzentrums Gürzenich, im Kiosk einzukaufen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 147 Stimmen

Entdecken der Eifel

Für die Bewohner*innen des AWO Seniorenzentrums Gürzenich geht es auf Entdeckungsreise durch die Eifel.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 148 Stimmen

Dienstplan 2.0 mit der HLth-App

HLth.care ist ein webbasiertes Team Management System mit kostenloser App für Android und iOS.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 124 Stimmen

Music and Memory

Musik gegen das Vergessen. Lieblingsmusik gegen Demenz.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 1827 Stimmen

Feldblick

Wir wollen den Bewohner*innen einen Feldblick ermöglichen, damit die Bewohner*innen des AWO Seniorenzentrum Gürzenich den Landwirt*innen bei der Arbeit zuschauen können und den Blick in die Ferne schweifen lassen können.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 253 Stimmen

Kooperation mit Ausbildungsstätten

In aktive Kooperation mit Altenpflegeschulen, Berufskollegs treten!

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 47 Stimmen

Zusätzliche freie Tage!

Zusätzliche freie Tage als Belohnung für Mitarbeiter*innen im Schichtdienst, die im Laufe eines Kalenderjahres nicht mehr als 5 Tage krank waren.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 49 Stimmen

Barfuß die Natur erleben

Ein Fußfühl- oder Barfußpfad ist eine Gehstrecke, auf der durch Barfußlaufen besondere Sinneseindrücke und die damit verbundene Entspannung erlebt werden können.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 15035 Stimmen

Für das Internet ist es nie zu spät!

In der Generation „60plus“ ist die Internetnutzung noch nicht so weit verbreitet wie in den jüngeren Jahrgängen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 30 Stimmen

Digitale Lohnabrechnung

Weg vom Papier – Ob per PC, Laptop oder Handy, die digitale Lohnabrechnung ist jederzeit verfügbar.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 2190 Stimmen

Job-Rotation

Alle Leitungen der Einrichtung begleiten eine Leitung eines anderen Leistungsbereiches einen Tag bei der Arbeit.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 2520 Stimmen

PC-Chat / Instant Messaging – Die schnelle Kommunikation

Messenger und Chatfunktionen sind im Alltag nicht mehr weg zudenken.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 1115 Stimmen

Zeitreise in den eigenen vier Wänden

Verschiedene Räume, die zur Einzelbetreuung oder im begleiteten Gruppenangebot genutzt werden können, werden im Stil der 1950er Jahre und der Jahrhundertwende eingerichtet.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 32 Stimmen

Wir kochen uns gemeinsam um die Welt

Gemeinsames Kochevent für Bewohner*innen, Angehörige und Mitarbeiter*innen, welches einmal im Quartal in unserer Cafeteriaküche stattfinden soll.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 123 Stimmen

Ungesunder Nachmittag … Schlemmen, bis die Ärztin kommt!

Von Pommes und Currywurst über Burger hin bis zum Schokoladenbrunnen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 70 Stimmen

Früh übt sich, wer ein*e Meister*in werden will

Schaffung eines „Schüler*innenwohnbereiches“ – Schüler*innen aus allen drei Ausbildungsjahren managen einen Wohnbereich selbstständig. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 425160 Stimmen

Ein Stück Natur im Zimmer – Mobiles Blumenbeet

Durch Anschaffung von mobilen Blumenbeeten, welche von Zimmer zu Zimmer gefahren werden können, soll an ihre Zimmer gebundenen Menschen ein Stück Natur zugängig gemacht werden.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 204 Stimmen

AWO Bücherbus

Ein trägereigener, barrierefreier Bücherbus, der regelmäßig die einzelnen Einrichtungen anfährt und vor Ort den Menschen die Möglichkeit bietet, Bücher auszuleihen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 377 Stimmen

Tag der Barbiere*des Barbiers

Bei uns in der Einrichtung wird regelmäßig eine Rasur angeboten.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 175 Stimmen

Elektro-Scooter

Die Einrichtung könnte einen Elektro-Scooter anschaffen, um so Ärzt*innenfahrten oder andere Besorgungen zu erledigen.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 238 Stimmen

Fotobox

Bei Veranstaltungen oder bei anderen Events wird eine Fotobox eingesetzt.

… weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 194 Stimmen

Urlaub im eigenen Garten

Seit einigen Jahren gibt es das Angebot: „Frühstück mit Blick auf den Teich und Garten“. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 10 Stimmen

Empfangs-Roboter Paul – ein „Helfer“ für den Eingangsbereich

Paul ist ein autonom fahrender Assistenz-Roboter auf Rollen, der vom Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung und dessen Ausgründung „Unity Robotics“ entwickelt wurde. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 176 Stimmen

Virtual Reality (VR-Brillen)

An einem regnerischen Nachmittag den Eifelturm besteigen, durch die Alpen krackseln oder einen Strandspaziergang bei herrlichem Sonnenschein machen. Virtual Reality macht es möglich. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 467 Stimmen

Bocciafeld im Garten

Nach dem Bocciaturnier im Seniorenzentrum Gürzenich in Düren möchten unsere Bewohner*innen einen Bocciaplatz zum Trainieren haben. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 12 Stimmen

Wanderndes Huhn

Es wird eine kleine Gruppe Hühner angeschafft. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 18 Stimmen

Bücherschränke

In Absprache mit den jeweiligen Städten werden an öffentlichen Stellen Bücherschränke aufgestellt. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 15 Stimmen

„Hallo, schön, dich kennenzulernen…“

Es werden Brieffreundschaften unter den Bewohner*innen aus verschiedenen Einrichtungen aufgebaut.

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 26 Stimmen

Wunschbaum

Im Foyer wird ein Baum stehen, an dem jede*r Bewohner*in, Angehörige, Mitarbeiter*in, Besucher*in ein Blatt mit ihrem*seinem Wunsch/Spruch/Gedanken/Vorschlag oder ähnlichem beschriften kann. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 541003 Stimmen

Wertschätzendes Kommunizieren

Basisworkshop mit anschließender regelmäßiger Übungsgruppe in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 113 Stimmen

Die schwedische Königin – Unser Vorbild

Weg von der verwirrenden Eintönigkeit – Hin zur erlebten Raumgestaltung! … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 3572 Stimmen

Gib- und Nimm-Regal

Im Bereich der Umkleideräume wird ein Regal, offener Schrank aufgestellt. … weiterlesen

Mehr Info
Ersten Kommentar schreiben 2506 Stimmen