Kategorie: Allgemein
Einrichtung: AWO Seniorenzentrum Niederzier Ideengeber/Team: Melina Kunze, Regina Brückner

Finde ich toll!

23.337 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

Alpakas als Therapietiere

Alpakas sehen aus wie Mini-Lamas und sind hervorragend als Therapietiere geeignet. Durch ihre vielen positiven Eigenschaften laden sie dazu ein, sich mit ihnen zu beschäftigen. Sie reagieren sehr sensibel schon auf kleine Signale ihres Gegenübers. Dabei machen sie keinen Unterschied zwischen alt und jung, gesund oder krank.

Wir denken, dass die Alpaka-Therapie unseren Bewohnerinnen und Bewohnern viel Freude bereiten würde und ihnen ganz neue Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und Interaktion eröffnen würde. Unser Seniorenzentrum ist sehr ländlich gelegen und besitzt einen großen Garten hinter dem Haus, so dass die Alpakahaltung hier ohne Probleme möglich wäre.

Natürlich sind auch die Bewohnerinnen und Bewohner der anderen Einrichtungen herzlich willkommen, unsere Alpakas zu besuchen!

Ein Kommentar

Kommentieren