Finalist
Kategorie: Allgemein
Einrichtung: AWO Seniorenzentrum Gürzenich Ideengeber/Team: Regina Brückner

Finde ich toll!

9.134 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

Ein Stückchen Frankreich mit Boule!

In Frankreich ist es aus dem Alltag nicht wegzudenken: Das Boule-Spiel! Es vereint seit jeher alle Generationen, wenn sich in lockerer Runde getroffen wird, um gemeinsam eine Partie des französischen Volkssports zu spielen. Jedes noch so kleine Dorf hat eine Boulebahn, die meist einen zentralen Treffpunkt darstellt. Kein Wunder: Das Spiel ist für Jung und Alt leicht zu erlernen und benötigt wenig Ausrüstung, es reicht ein Set Boulekugeln pro Person. Vom Prinzip her erinnert es an „Boccia“, jedoch gibt es ein ganz klares Regelwerk, z.B. kann es auch in Teams von bis zu 3 Personen gespielt werden.

Einen solchen Treffpunkt möchten wir auch für unsere Bewohnerinnen und Bewohnern in Gürzenich schaffen. In unserem Garten ist genug Platz, um eine oder zwei Boulebahnen sowie ein paar Bänke und einen Unterstand zu bauen. Wir haben bereits Kontakt zu einem Bouleverein in der Nähe (La Boule d’Or) geknüpft, der uns beim Bau der Bahnen mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Außerdem wird der Verein durch 2-3 ehrenamtliche Helfer eine wöchentliche Trainingsstunde für interessierte Bewohnerinnen und Bewohner anbieten. Auch kleine Turniere, z.B. auf unseren Festen, sind denkbar.

Kommentieren