Einrichtung: AWO Marie-Juchacz-Zentrum Ideengeber/Team:
Ulrike Kulla und Lynette Zipfinger

Finde ich toll!

425160 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

Früh übt sich, wer ein*e Meister*in werden will

Schaffung eines „Schüler*innenwohnbereiches“ – Schüler*innen aus allen drei Ausbildungsjahren managen einen Wohnbereich selbstständig.

Verantwortung von Anfang an. Ob Schichtleitung, Dienstplanung oder Planung und Durchführung der Versorgung der Bewohner*innen. Die Schüler*innen sind von Anfang an in die Verantwortung eingebunden. Das Projekt wird durch erfahrene und ausgebildete Praxisanleiter*innen und Pflegefachkräfte begleitet.

Kommentieren