Einrichtung: AWO Marie-Juchacz-Zentrum Ideengeber/Team:
Ulrike Kulla und Lynette Zipfinger

Finde ich toll!

10.747 Stimmen

Klicken Sie auf das Herz wenn Sie diese Aktion toll finden! (Die Aktion mit den meisten Herzen gewinnt den Publikumspreis!)

Früh übt sich, wer ein*e Meister*in werden will

Schaffung eines „Schüler*innenwohnbereiches“ – Schüler*innen aus allen drei Ausbildungsjahren managen einen Wohnbereich selbstständig.

Verantwortung von Anfang an. Ob Schichtleitung, Dienstplanung oder Planung und Durchführung der Versorgung der Bewohner*innen. Die SchülerÜinnen sind von Anfang an in die Verantwortung eingebunden. Das Projekt wird durch erfahrene und ausgebildete Praxisanleiter*innen und Pflegefachkräfte begleitet.

Kommentieren