Einrichtung: AWO Seniorenzentrum Saaler Mühle Ideengeber/Team:
Claudia Bickhofe

Finde ich toll!

279 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

Nostalgie-Kaffee

Wir wollen regelmäßig wohnbereichsübergreifend Freundschaften der Bewohner*innen pflegen und ausbauen in Form eines regelmäßigen Treffens, das wir „Nostalgie-Kaffee“ nennen wollen.


Dazu gehören Sammeltassengedecke, Tischlampen im Stile der 60er/70er, Kaffeemühle und Tortenplatten und Nostalgiedosen (Persil,Brandt), selbstgebackenen Kuchen (Frankfurter Kranz, Butterkuchen etc.) und entsprechender Musik . Die Bewohner*innen sollen, wie sie das von früher gewohnt sind, sich bei Kaffee und Kuchen treffen, unterhalten können und Kontakte pflegen.

Kommentieren