Einrichtung: AWO Seniorenzentrum Kennedypark Ideengeber/Team:
Nadine Dulich und Alexander Küsters

Finde ich toll!

467 Stimmen

(Für diese Aktion kann nicht mehr gestimmt werden)

Virtual Reality (VR-Brillen)

An einem regnerischen Nachmittag den Eifelturm besteigen, durch die Alpen krackseln oder einen Strandspaziergang bei herrlichem Sonnenschein machen. Virtual Reality macht es möglich.

Die Bewohner*innen haben die Möglichkeit, verschiedene Städte und Sehenswürdigkeiten zu erkunden, und dies, ohne Aachen oder sogar ihr Bett zu verlassen. Auch der immobile Mensch kann mittels Virtual Reality noch einmal seinen Geburtsort, sein schönstes Urlaubsziel oder jede weitere gewünschte Sehenswürdigkeit besuchen. Der Einsatz von VR-Brillen mit der entsprechenden Technik ist einfach und platzsparend einzusetzen.

Kommentieren