Funkensprüher 2019

Es ist wieder soweit, die Funken sprühen!

Ab sofort können Sie, liebe Mitarbeitenden der AWO GesA, des AWO Bezirksverbands Mittelrhein und seiner vielen Gliederungen bis zum 16. September wieder die Zaubereien Ihrer klugen Köpfe loswerden. Auch dieses Jahr haben wir uns wieder Themen überlegt, unter die Sie Ihre Ideen stellen können. In jeder Kategorie wird es eine gewinnende Idee geben, die bei der Abschlussveranstaltung prämiert wird. Die Kategorien für 2019 sind:

Neue Dienstleistungen/Angebote

Personalgewinnung und -bindung

Digitalisierung

Arbeitgebermarke

Nachhaltigkeit

Die Ideen sollten alle eine fesselnde Überschrift besitzen, im Optimalfall auch ein Bild, dessen Rechte alle bei Ihnen liegen, und mindestens drei Sätze, mit denen die Idee genauer beschrieben wird. Um Rechtschreibung und Verständlichkeit kümmere ich mich, soweit es möglich ist :)

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, erkläre ich kurz den Ablauf: Bis zum 16. September werden alle Ideen gesammelt und zur Betrachtung auf dieser Website hochgeladen. Danach kann auf dieser Seite für die Ideen abgestimmt werden. Die Idee mit den meisten Stimmen am Ende der Abstimmungsphase gewinnt automatisch den “Publikumspreis” und wird unabhängig von ihrer Kategorie prämiert. In allen anderen Kategorien wird durch eine unabhängige Jury, bestehend aus Mitgliedern des Präsidiums, des Betriebsrats und AWO-Externen jeweils ein*e Gewinner*in ermittelt, die dann prämiert wird.

In einer an die Academy Awards angelehnten Abschlussveranstaltung werden dann am 27. November die Gewinnenden bekanntgegeben und prämiert.

Los geht’s!