Nachhaltigkeitskampagne

Wir, die AWO am Mittelrhein, suchen Ideen und Vorschläge, wie wir den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Social Development Goals) näherkommen können. Mit der Kampagne „Wir arbeiten dran.“ zeigt die Arbeiterwohlfahrt, was ihre Grundwerte mit diesen Zielen zu tun haben. Hier möchten wir konkret werden und zeigen Ihnen die Ideen und Vorschläge unserer Mitarbeiter*innen, unsere Arbeit zu verändern oder zu verbessern. Wir geben unser Bestes, diese vorausschauend und nachhaltig umzusetzen.

Kategorie: Gerechtigkeit

Nachhaltige Imkerei

Das Artensterben betrifft uns alle. Besonders die Bienen sind davon betroffen, weshalb auch das urbane Imkern immer wichtiger wird. Denn die Bienen stellen nicht nur leckeren Honig her, sondern kümmern sich auch um die Bestäubung unserer heimischen Pflanzen.

…weiterlesen

Mehr Info
Kategorie: Gerechtigkeit

Bienenhotel

Da nun der Stadtteil Köln-Chorweiler zur „essbaren Stadt“ ernannt wurde, soll in diesem Zusammenhang eine Kooperation mit einem naheliegenden Holzhandel geschlossen werden und gemeinsam mit diesem an einer Bauanleitung für ein Bienenhotel gearbeitet werden.

…weiterlesen

Mehr Info
Kategorie: Gerechtigkeit

Baumscheibenpatenschaft

Die WWF und der Nabu warnen vor einem großen Artensterben. Viele heimische Tiere und Insekten finden keine Nahrungsquellen und Lebensräume mehr, so dass einige Arten aussterben. So auch die Hummel, die auch für uns Menschen von großer Relevanz ist.

…weiterlesen

Mehr Info
Kategorie: Gerechtigkeit

Regionale Lebensmittelversorgung für Seniorenzentren

Menschen im Alter schätzen nicht nur regionale Spezialitäten aus der Heimat, sie legen zunehmend Wert auf ökologische und gesunde Produkte. Doch regionale Landwirt*innen und Handwerksbetriebe wie Bäckereien, Metzgereien, Konditoreien etc. sind seit Jahren durch den internationalen Großhandel bedroht. …weiterlesen

Mehr Info
Kategorie: Gerechtigkeit

Der AWO-Pflegebauernhof

Immer mehr Menschen träumen von einem Alterswohnsitz auf dem Land, naturnah, weit weg von städtischer Luftverschmutzung und Hektik. Auf dem Land dagegen müssen immer mehr kleine Bauernhöfe schließen. …weiterlesen

Mehr Info
Kategorie: Gerechtigkeit

Unterschriftenpads

Um das viele Audrucken von Papieren, Dokumenten und Formularen zu reduzieren, können wir digitale Unterschriftenpads anschaffen. Unterschriften könnten dann auf dem Gerät geleistet werden und direkt an die Finanzbuchhaltung weitergeleitet werden, ohne dass Papier verbraucht würde.

Mehr Info